Projekte

Unternehmen

Unternehmen engagieren sich bürgerschaftlich und sozial
 
Seit mehreren Jahren gewinnt soziales Engagement außerhalb der eigentlichen Geschäftstätigkeit von Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Die Vielfalt der Themen- und Handlungsfelder als auch die Art des Engagements sind dabei sehr unterschiedlich.
Unsere bisherige Zusammenarbeit mit Unternehmen aus Stadt und Region Göttingen zeigen: Corporate Volunteering (CV) und Corporate Social Responsibility (CSR) sind zentrale Bausteine eines Unternehmens, soziales Engagement zu zeigen.
 
 
Beratung und Information
 
Wir kennen uns auf beiden Seiten aus:  Auf der Seite der Unternehmen und auf der Seite der gemeinnützigen Organisationen. Unsere Kontakte zu sozialen Organisationen, Projekten und Initiativen als auch unser Know-how in der Beratung bilden die Grundlage, um gemeinsam mit Ihnen die passende Engagementform, geeignete Partner und Engagement-Projekte zu finden.
Sie interessieren sich und wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Sehr gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie eine E-Mail an: info@freiwilligenagentur-sport.de
 
 
Freiwilligentag für Unternehmen
 
Im Rahmen des Freiwilligentags für Unternehmen stellen Unternehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Tag frei, um als Einzelperson oder als Team sozial aktiv zu werden. Fördert doch dies Engagement den Ausbau ihrer eigenen sozialen Kompetenz sowie das Kennenlernen anderer Arbeitskulturen und -zusammenhänge.
 
 
Unternehmen und Ihre Mitarbeiter engagieren sich in Göttingen
 
Das ist unsere Vision und dafür wollen wir arbeiten! Im Sinne des Corporate Volunteering (CV) soll der Freiwilligentag für Unternehmen den gewünschten sozialen Austausch zwischen Wirtschaft und Non-Profit Organisationen bieten. Unternehmen stellen dabei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Tag frei, um sie an soziales Engagement heranzuführen.
Bei jedem Freiwilligentag sollen bald viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Göttinger Unternehmen in sozialen Projekten aktiv sein. In Vereinen und gemeinnützigen Organisationen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Arbeit sozialer Einrichtungen. Fördert doch dies Engagement den Ausbau ihrer eigenen sozialen Kompetenz sowie das Kennenlernen anderer Arbeitskulturen und -zusammenhänge. Feingefühl als auch Empathie sind an diesem Tag gefragt.

 

Gefördert durch: